Wählen Sie Ihren Partner gut aus – kaufen Sie ihm eine Uhr und ein altes Auto, wenn Sie ihn wirklich kennenlernen möchten

teal sedan on roadway beside the trees

https://dein-auto-ankauf.de/stuttgart/

Ich war vor ein paar Jahren in einer Beziehung mit einer hübschen, jungen Dame und als Zeichen meiner Zuneigung zu ihr kaufte ich ihr eine Cartier-Uhr, die mich damals mehr als ein Monatsgehalt kostete. Ich dachte, sie wäre „die Eine“. Ich war sehr jung und nass hinter den Ohren, und ich weiß nicht genau, was ich damals dachte, aber vielleicht war es, dass wir heiraten und viele Kinder haben würden, also dachte ich, sie würde eine gute, zuverlässige Schweizer Uhr brauchen Zeit die Stunden ‚zwischen Feeds‘. Ich bin mir nicht sicher, aber was auch immer meine Motivation ist, wir trennen uns nächste Woche. Ich kann dich denken hören: „Hat sie die Uhr zurückgegeben?“ und vielleicht sei dir dafür verziehen. Vielleicht hätte sie es tun sollen. Damals dachte ich auf jeden Fall, dass sie es hätte tun sollen. Ich hätte. Es war eine anständige Sache – die Sache, die jeder stolze, gut geerdete Mensch getan hätte. Sie tat es tatsächlich. Sie legte es zurück in seine Schachtel, mit den Papieren oben drauf, und kam zu mir, und sie gab es mir und sagte, sie könne es nicht behalten. Wir besprachen die Gründe, warum es am besten war, sich zu trennen, und verabschiedeten sich ein letztes Mal traurig, und ich tauschte sie gegen eine Edelstahl-Submariner mit Datum ein. Ich besitze diese Uhr noch heute und mein Plan ist es, sie eines Tages an meinen Enkel weiterzugeben, während ich ihm die Geschichte darüber erzähle, wie ich dazu gekommen bin – ein bisschen wie diese Szene in Pulp-Fiction, als Christopher Walken dem Jungen die Uhr überreicht, Er erklärte, dass sein Vater es an einem „besonderen Ort“ aufbewahrt habe, damit der Vietcong es nicht finden würde, außer dass meine Geschichte vielleicht etwas weniger dramatisch wäre.

Mein verstorbener Stiefvater hat immer gesagt, dass man seinen Partner erst richtig kennt, wenn man sich von ihm getrennt hat. Die Situation mit der Uhr hat mir viel über meinen Ex verraten. Sie zeigte einen tollen Charakter. Sie hätte ganz einfach damit abhauen können, und wenn sie nicht jedes Mal, wenn sie auf die Uhr schaute, an unsere Beziehung erinnert werden wollte, hätte sie es verkaufen können. Warum nicht? Sie hatte nicht vor, mich wiederzusehen. Stattdessen tat sie das Ehrenhafte. Das, was viele Mädchen und Jungen in einer ähnlichen Situation heutzutage nicht tun würden. Es hat mich dazu gebracht, über die Dinge nachzudenken, die uns sagen, dass ein Partner eine gute Moral hat, vertrauenswürdig ist und loyal und freundlich ist, und all die anderen Dinge, die wir alle in einem Partner suchen – die verräterischen Zeichen, die wir alle beobachten sollten aus für. Es brachte mich auch dazu, über die kleinen Dinge nachzudenken, die uns sagen sollten, umzukehren und in die andere Richtung zu gehen. Manchmal sind es wirklich die kleinen Dinge, die zählen, besonders wenn Sie einen neuen, potenziellen Partner einschätzen.

Der Türtest

In Robert De Niros Regiedebüt in den 1990er Jahren, ‚A Bronx Tale‘, über einen jungen italienisch-amerikanischen Jungen, der in den 1950er und 60er Jahren in der Bronx aufwuchs, erklärt ein lokaler Mafia-Häuptling und eine onkelhafte Figur dem Protagonisten den jungen Teenager wie man erkennt, ob ein Mädchen „gut“ und „vertrauenswert“ ist. Sein Test läuft so ab: Wenn Sie auftauchen, um Ihr Date abzuholen, gehen Sie zur Beifahrertür, öffnen und öffnen die Tür und lassen die Dame einsteigen. Dann gehen Sie um das Heck des Autos herum und schauen hinein Heckscheibe. Wenn sie sich nicht vorbeugt, um die Fahrertür für dich aufzuschließen, ist sie egoistisch und alles, was du siehst, ist die Spitze des Eisbergs. Auf dieser Grundlage sollten Sie „sie schnell abladen und abladen“. Ich habe das versucht, aber das Problem, das ich heutzutage habe, ist die Zentralverriegelung – sie muss das Schloss nicht aufklappen und mich hereinlassen. Ich bin sicher, dass die Zentralverriegelung der Grund für so viele Scheidungen in unserer modernen Zeit ist. Denken Sie darüber nach – es gibt heute viel mehr Scheidungen als jemals in den 1950er und 1960er Jahren, und Autos haben auch eine Zentralverriegelung, die sie damals nicht hatten. Ersteres muss eine Folge von Letzterem sein. Ich überlege, eine Flotte älterer Autos ohne Zentralverriegelung zu kaufen und sie nur für den Türtest zu mieten. Mein Geschäftsslogan könnte lauten: „http://www.thedoortest.com“ – filtern Sie die schlechten heraus und erhalten Sie die Zukunft, die Sie verdienen! „Vielleicht warte ich auf ein besseres Finanzklima, bevor ich damit zu meinem Bankmanager gehe.

Essen und Trinken

Mein Cousin hat mir kürzlich erzählt, dass er es bei einer Verabredung zum Abendessen nicht ausstehen kann, wenn er aufsteht, um in das Zimmer des kleinen Jungen zu gehen, und bei seiner Rückkehr das Essen dort wartet und seine Verabredung mit dem Essen begonnen hat in seiner Abwesenheit. Er behauptete, es sei ein Symptom der Egozentrik und ein Zeichen für die Zukunft. Er ging sogar so weit zu sagen, dass diese Frau mit seinen Kindern durchbrennen würde, wenn sie jemals so weit kommen würden. Wie auch immer, seine Verabredung kam nie zum Nachtisch.