Verkaufen Sie Ihr Haus? Keine Fellknäuel, alte Autos oder Kinder erlaubt!

White Volkswagen Beetle Coupe Parked

Dein Autoankauf Stuttgart

Als ich 1993 zum ersten Mal in der Immobilienbranche anfing, arbeitete ich als traditioneller Immobilienmakler, der Termine auflistete. Als ich zum Grundstück fuhr, begann ich, das Äußere auf die Attraktivität des Bordsteins und das allgemeine Erscheinungsbild dessen zu scannen, was korrigiert werden musste, bevor wir das Grundstück vermarkten.

Der Hof war vollgestopft mit Kinderspielzeug, Gartenschlauch und einem alten Autoreifen, der aussah, als stünde er in der Einfahrt und wäre nicht mehr fahrbereit.

Beim Betreten des Grundstücks schlug mir ein starker Katzenstreugeruch entgegen, der mich praktisch umwarf. Verstehen Sie mich jetzt nicht falsch, ich liebe Tiere. Ich habe selbst 2 Hunde und eine Katze – aber mein Haus ist nicht auf dem Markt zu verkaufen.

Der Geruch war überwältigend. Nachdem ich mir das Haus angesehen hatte, setzte ich mich mit den Hausbesitzern an den Küchentisch, um zu besprechen, wo wir die Immobilie zum Verkauf anbieten könnten, und zu prüfen, was vor der Auflistung der Immobilie zu tun war. Ich kam nicht weit, bevor meine Augen zu jucken, zu brennen und zu tränen begannen, meine Nase zu laufen begann und ich anfing, unkontrolliert zu niesen. So sehr, dass ich das Grundstück verlassen musste. Unnötig zu sagen, dass ich die Liste nicht aufgenommen habe, weil die Hausbesitzer dachten, meine Allergien seien einzigartig für mich.

Wenn Sie Ihre Immobilie zum Verkauf anbieten, ist es wichtig zu erkennen, dass Ihr Haus nicht mehr Ihnen gehört. Die Art und Weise, wie Sie in einem Haus leben, wenn es nicht auf dem Markt ist, ist nicht dasselbe, wenn Sie in Ihrem Haus leben, wenn es auf dem Markt ist.

Tiere und Kinder müssen in der Vermarktungsphase für potenzielle Käufer unsichtbar werden. Das Haus muss von oben bis unten, innen und außen gereinigt werden. Alle Gerüche entfernt.

Wenn Sie eine Katzentoilette im Haus haben, reinigen Sie die Kiste häufig oder bringen Sie die Kiste und die Tiere in die Garage. Hunde müssen während der Vorführung vom Grundstück entfernt oder in eine Kiste gebracht werden.

Wenn Sie Zigarettenraucher sind – rauchen Sie draußen. Viele Menschen vertragen den Geruch von Zigaretten, Zigarren und Pfeifentabak nicht. Sie verlieren Käufer. Wenn Sie glauben, dass ein Nichtraucher Tabakgerüche nicht riechen kann, liegen Sie falsch. Ich kann oft von der Einfahrt riechen, ob der Besitzer ein Raucher ist oder nicht, bevor ich das Grundstück überhaupt betrete.

Gartenschläuche müssen ordentlich aufbewahrt werden. Alte Autos und Reifen müssen vom Grundstück entfernt werden. Kinderspielzeug muss abgeholt und verstaut werden, um Käufern die Möglichkeit zu geben, in Ihrem Zuhause „einzukaufen“, ohne befürchten zu müssen, über Spielzeug und Unordnung zu stolpern. Verwenden Sie einen Aufbewahrungsbehälter in der Garage, um Spielzeug, Fahrräder, Bälle und Schlittschuhe ordentlich zu verstauen.

Einfache Änderungen an der Art und Weise, wie Sie in einer Immobilie leben, wenn Ihr Haus nicht auf dem Markt ist, gegenüber dem Leben in einem Haus, wenn es auf dem Markt ist, machen den Unterschied, ob das Haus verkauft wird oder nicht.

Wenn Sie Ihr Haus vermarkten, denken Sie daran, dass nicht alle Käufer Ihre Katze oder Ihr Hündchen oder sogar Ihre Kinder mögen.